Tierhaltung

Unser Amt ist direkter Ansprechpartner für landwirtschaftliche Unternehmerinnen und Unternehmer in Fragen des Tierwohls und der Tierhaltung in der Nutztierhaltung mit Schwerpunkt bei den Nutztierarten Rinder (z. B. Milchkühe, Mutterkühe, Fleischrinder), Schweine, Schafe, Ziegen, Geflügel, Gehegewild und Pferde.

Ansprechpartner ist das Sachgebiet Landwirtschaft unseres Amtes.

Meldungen

Arbeitskreis Stallbau

Kühe beim fressen am Futtertisch

Wir unterstützen bauwillige Landwirte mit einem Arbeitskreis. Welche Themen dabei behandelt werden, legen die Teilnehmer selbst fest. Der Arbeitskreis Stallbau ist ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Baumaßnahme.  Mehr

Online: Mittwoch, 9.11.2022 und Mittwoch 14.12.2022, 19:30 Uhr
Bewegungsställe für Pferde – Planung, Bau, Ökonomie und Ökologie

Pferde im Bewegungsstall

© Verena Frank, AELF AL

Das Sachgebiet Nutztierhaltung am AELF Bayreuth-Münchberg lädt alle interessierten Pferdehalter herzlich zu einer Online-Veranstaltung zum Thema "Bewegungsställe für Pferde" ein. Die Teilnahme ist kostenlos   Mehr

Online-Veranstaltung gab Überblick für betroffene Betriebe
Alternativen zur ganzjährigen Anbindehaltung für Milchkühe

Drei Landwirte begutachten Heu im Stall des tiroler Landwirts

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (AELF) thematisierte bei einer ganztägigen Online-Veranstaltung 'Alternativen zur ganzjährigen Anbindehaltung von Milchkühen'. Die Landwirte und Landwirtinnen verschafften sich in einem ersten Schritt einen Überblick der Optionen.  Mehr

ASP-Früherkennungsprogramm nutzen
Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich aus

Mastschweine

Die Afrikanische Schweinepest breitet sich in Deutschland weiter aus. Schweinehaltenden Betrieben in Bayern wird empfohlen, am ASP-Früh­erken­nungsprogramm, der sog. Statusuntersuchung, teilzunehmen. Ein großes Risiko, die Tierseuche zu verbreiten, sind Lebensmittel aus Haus- oder Wild­schweinefleisch. Ein achtlos weggeworfenes Wurstbrot kann ausreichen, um das Virus zu übertragen. 

Afrikanische Schweinepest - Staatsministerium Externer Link