Startseite AELF Kempten (Allgäu)

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Oberallgäu, Lindau (Bodensee) und der Stadt Kempten (Allgäu). Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Alm-/Alpwirtschaft, Rinderzucht sowie Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Erwerbskombination
Qualifizierungsprogramm 2016/2017 der Allgäuer Ämter

Von Lehrfahrten über Infotage bis zu mehrtägigen Qualifizuerngen - auch in diesem Jahr haben die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren, Kempten (Allgäu) und Mindelheim wieder ein interessantes Angebot für Sie zusammengestellt.  Mehr

Veranstaltung von LandSchafftEnergie am 21. November 2016
Energieautark in die Zukunft - Perspektiven der Elektro-Mobilität

Landschafftenergie Logo
leer vorhanden

In naher Zukunft werden die ersten Photovoltaikanlagen aus der Einspeisevergütung fallen. Für Landwirte und Privatpersonen lohnt es sich schon jetzt, sich frühzeitig Gedanken über die Nutzung des selbst produzierten Stroms zu machen.  Mehr

November 2016 bis Februar 2017
Allgäuer Bäuerinnenseminar

Bäuerinnenseminar 2016
leer vorhanden

Die Allgäuer Landwirtschaftsämter bieten in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Bauernverband und dem VLF im kommenden Winter wieder ein zwölftägiges Seminar an, das der Bäuerin fundiertes Wissen über die fachlichen und förderrechtlichen Zusammenhänge im landwirtschaftlichen Betrieb und Selbstbewusstsein im Alltag vermitteln soll.  Mehr

Qualifizierung
Erlebnisbäuerin und Erlebnisbauer werden

Mann zeigt Kindern Apfelbaum mit reifen Früchten
leer vorhanden

Erlebnisbauern und Erlebnisbäuerinnen öffnen ihren Bauernhof für unterschiedliche Zielgruppen. Diese können die bäuerliche Lebens- und Arbeitswelt entdecken, praktische Fähigkeiten entwickeln und emotionale Kompetenzen stärken. Die bayerische Landwirtschaftsverwaltung bietet dazu eine überregionale Qualifizierung an.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Eingang Hofladen
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2016 bis Frühjahr 2017 verteilen.  Mehr

Fachtagung am 20. Oktober 2016
Kinderernährung in Bewegung - Herausforderungen und Chancen

Kind auf Leiter hält Apfel in der Hand

© famveldman - fotolia.com

leer vorhanden

Die Fachtagung am 20. Oktober 2016 in Augsburg beleuchtet den Wandel in der Lebenswelt von Kindern. Erzieher, Tagespflegepersonen und Multiplikatoren der Bereiche Ernährung, Bewegung und Gesundheit erhalten neue Erkenntnisse, Anregungen und Entscheidungshilfen.  Mehr

Mehrfachantrag 2016
Ökologische Vorrangflächen austauschen

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Im Jahr 2016 wurden im Dienstgebiet des AELF Kempten 3.459 Anträge gestellt, 83,7 Prozent davon online. Beantragte Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) können unter bestimmten Bedingungen noch bis 4. Oktober ausgetauscht werden.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand © Getty Images

© Getty Images

leer vorhanden

Das "Netzwerk Junge Eltern/Familien" erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilungen Hauswirtschaft in Kempten und Immenstadt
Neuer Studiengang in Teilzeit Hauswirtschaft startet

Junge Frau trägt Tasche mit Aufschrift 'Hauswirtschaft' unterm Arm

© Fotodesign Katzer

leer vorhanden

Das neue Semester der Teilzeitschule Hauswirtschaft beginnt am Freitag, 16. September 2016, in Immenstadt.  Mehr

Bildungsprogramm Landwirt
Neuer BiLa-Kurs ab Herbst

Teilnehmer am Melkstand
leer vorhanden

Das BiLa richtet sich an landwirtschaftliche Unternehmer und Unternehmerinnen mit außerlandwirtschaftlichem Beruf, die ihren Betrieb im Nebenerwerb weiterführen möchten. Der nächste Kurs des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu) findet ab Herbst 2016 in Blockform ohne Abendveranstaltungen statt.  Mehr

Typisierungen des Fachzentrums Rinderhaltung
Genomische Selektion

Stier auf Wiese
leer vorhanden

Das Fachzentrum Rinderzucht typisiert in Zusammenarbeit mit der AHG und den Besamungsstationen jedes Jahr über 1.000 Stierkälber sowie einige Jungrinder der Rasse Braunvieh.  Mehr

Unser Wald
Die Bergwaldoffensive

Personen im Wald
leer vorhanden

Der Bergwald erfüllt eine ganze Reihe an wichtigen Schutzfunktionen. Aber nicht immer und überall werden die Waldbestände diesen Anforderungen gerecht. Und jetzt heizt ihnen auch noch der Klimawandel ein. Hier setzt die Bergwaldoffensive an.  Mehr

Freiwilliges Ökologisches Jahr
Mitarbeiten bei Fachstelle Schutzwaldmanagement

Praktikanten pflanzen
leer vorhanden

Das Angebot richtet sich an junge Frauen und Männer zwischen 16 und 26 Jahren, die ein Jahr lang im Natur- und Umweltschutz arbeiten und lernen wollen. Das Bildungsjahr dient auch zur Orientierung und zur Zielfindung für die eigene Zukunft.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung