Startseite AELF Kempten (Allgäu)

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Oberallgäu, Lindau (Bodensee) und der Stadt Kempten (Allgäu). Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Alm-/Alpwirtschaft, Rinderzucht sowie Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Unser Wald - 13.09.2018
Kräuterwanderung im Herbst

Blicj auf Oberstdorf
leer vorhanden

Bei der Kräuterwanderung am 13. September 2018 werden essbare Wildpflanzen gesammelt. Die kostenlose Führung findet bei trockenem Wetter statt. Bitte für wetterfeste Kleidung oder Sonnenschutz sorgen.  Mehr

Allgäuer Bäuerinnenseminar 2018/19
Erfolgsfaktor Bäuerin – ohne sie läuft der Betrieb nicht

Teilnehmerinnen des Bäuerinnenseminars mit Lehrkräften
leer vorhanden

Das Allgäuer Bäuerinnenseminar startet wieder. Die fachliche und persönliche Weiterbildung findet zwischen November 2018 und Februar 2019 einmal wöchentlich statt. Sie richtet sich an interessierte Bäuerinnen aller Altersstufen.  Mehr

Betriebsmanagement und Einkommenskombination
Qualifizierungsprogramm 2018/2019 der Allgäuer Ämter

Titelbild der Broschüre Akademie Diversifizierung - Qualifizierungsmaßnahmen
leer vorhanden

Von Lehrfahrten über Infotage bis zu mehrtägigen Qualifizierungen - jedes Jahr stellen die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren, Kempten (Allgäu) und Mindelheim interessante Angebot für Sie zusammen. Landwirtschaftliche Unternehmer finden Angebote zu Betriebsmanagement und Einkommenskombinationen. Neueinsteiger erhalten Grundlagenkenntnisse.  Mehr

Donnerstag, 18. Oktober 2018
Soziale Landwirtschaft - Netzwerktag für Schwaben

Letztes fehlendes Stück in einem Puzzle

© fotolia.com

leer vorhanden

Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, findet der Netzwerktag Soziale Landwirtschaft fin Waldhorn statt. Themen werden unter anderem das Senioren-Wohnen auf landwirtschaftlichen Betrieben, finanzielle Möglichkeiten durch gesetzliche Neuerungen im Bundesteilhabegesetz sowie die neue Grundlagenqualifizierung Soziale Landwirtschaft sein.  Mehr

Informationen und Angebote für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer
Grundkurs zur sicheren Waldarbeit mit der Motorsäge: 12.-13.11.2018

Motorsägenkurs
leer vorhanden

Das AELF Kempten trägt in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft dazu bei, dass die Waldbesitzer besser und sicherer mit der Motorsäge umgehen können und erkennen, wie gefährlich die Waldarbeit ist. Mit einem Grundkurs zur sicheren Waldarbeit erwerben Waldbesitzer und im Betrieb mitarbeitende Angehörige die wichtigsten Kenntnisse der Waldarbeit.  Mehr

Willkommen im Wald!
Fortbildungskurs: Der Wald in meinen Händen - was mache ich jetzt bloß?

Gefällter Baum
leer vorhanden

Sie haben den Wald geerbt, gekauft oder durch Übergabe bekommen. Ob Sie nun mit der Waldwirtschaft schon vertraut oder noch unsicher sind - wir können und wollen Sie fortbilden oder unterstützen, wenn Sie Hilfe brauchen. Unser Kurs umfasst drei Abendveranstaltungen – jeweilige Dauer zirka zwei Stunden.  Mehr

Bayerische Eiweißinitiative
Praxistag mechanische Grünlandverbesserung

 Traktor auf Feld im Hintergrund Bergkulisse

© Dr. Robert Schätzl (LfL)

leer vorhanden

Ob konventionell oder ökologisch wirtschaftend, Grünlandverbesserung ist Thema eines jeden Milchviehhalters. In der Woche vom 24.9.2018 bis 28.9.2018 veranstaltet die LfL zusammen mit dem LKP, den Fachzentren Ökologischer Landbau, den Fachzentren Pflanzenbau und den örtlichen ÄELF an fünf Orten in ganz Bayern einen Praxistag zum Thema mechanische Grünlandverbesserung.  Mehr

Austausch und Bewusstseinsbildung
Ge(h)nusswanderung für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof

Die Teilnehmer der Wanderung stehen vor der Alpe Oberberg
leer vorhanden

Gemeinsam die Schätze der Berge mit allen Sinnen erleben – das ist nicht nur für Gäste, sondern auch für Gastgeber attraktiv. Im Rahmen des Projekts 'Agrotourismus im Alpenraum' des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Kempten fand im Juli 2018 eine Ge(h)nusswanderung für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof statt.  Mehr

Fachtagung Ernährungsbildung 2018
Wir sind doch nicht aus Zucker! Kinderernährung in Bewegung

Lachendes Kind mit Regenschirm

© famveldman - fotolia.com

leer vorhanden

Die Fachtagung Ernährungsbildung im Netzwerk Junge Eltern und Familien findet am 6. November 2018 in Augsburg statt. Die Referenten informieren über die Zusammenhänge des Zuckerkonsums sowie den Einfluss der Bewegung auf die Kinderernährung.  Mehr

Unser Wald
Moorlehrpfad Werdensteiner Moos

Werdensteiner Moos
leer vorhanden

Bei Ihrem Rundweg durch das Werdensteiner Moos erfahren Sie auf unterschiedliche Weise Wissenswertes zu Mooren und deren Renaturierung. Der Weg bietet Informationen zu verschiedenen Tier- und Pflanzenarten und macht Sinn und Entwicklung der Moorrenaturierung begreifbar.  Mehr

Bildungsprogramm Landwirt - neuer Kurs

Teilnehmer am Melkstand
leer vorhanden

Das BiLa richtet sich an landwirtschaftliche Unternehmer und Unternehmerinnen mit außerlandwirtschaftlichem Beruf, die ihren Betrieb im Nebenerwerb weiterführen möchten. Der nächste Kurs des AELF Kempten (Allgäu) findet ab Herbst 2018 in Blockform ohne Abendveranstaltungen statt.  Mehr

Erleben und entdecken

1. September bis 7. Oktober

  • Schriftzug Bayerische Öko-Erlebnistage

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung